Seifenkistenrennen Adelburg

 

19 fantasievolle Seifenkisten Marke Eigenbau und ihre Piloten, herrliches Sommerwetter und ein gelungenes Unterhaltungsprogramm zogen am vergangenen Wochenende viele grosse und kleine Zuschauer auf den Platz rund um die reformierte Kirche Muri.

Bildergalerie
Galerie

Am vergangenen Sonntag wurde die Grindelstrasse für die verrückten und fantasievollen Seifenkisten gesperrt. Rennatmosphäre pur herrschte dort an diesem Nachmittag. Dass der Anlass nach so vielen Jahren nichts an seiner Beliebtheit verloren hat, zeigte das zahlreich erschiene Publikum, das die Rennstrecke links und rechts säumte. Alle Pilotinnen und Piloten wurden auf ihrem Weg ins Ziel lautstark angefeuert. Das Seifenkistenrennen war für viele der krönende Abschluss der Sommerferien. Kam noch ein Sieg hinzu, war es perfekt.

Rangliste

Kinder: 1. Baustelle Muri Egg, Dominic Bircher. 2. «Badwanne Racer». 3. Emoji Flitzer.
Vereine Erwachsene: 1. Waldfest Hexe mit buntem Gummiboot. 2. «Schlagerbenne», René Güdel und Co.
VaKi MuKi: 1. Wickie und die starken Männer, Kim, Ria, Daniel Meier. 2. Energiestrategie 2050. 3. KTF Staubli Getränkeblitz «Us Purer Froid», Livio und Dani Wachter.

 

Lesen Sie mehr im «Freiämter» vom 16. August 2017