Mit einer positiven Bilanz gingen am vergangenen Wochenende die Jubiläumsfeier und das Turnier des Seilziehclubs Waltenschwil-Kallern über den Rasen. Dem Publikum wurden während drei Tagen spannende Wettkämpfe und beste Unterhaltung geboten. 40 Jahre Seilziehclub wurden gefeiert. Schon am Freitagabend war einiges los mit der Musikgesellschaft Waltenschwil und den «Turbo-Örgeler» aus der Innerschweiz. Am Wochenende gings dann sportlich zur Sache. Zuerst mit dem Schülerturnier, gefolgt von Spiel ohne Grenzen und abschliessend mit dem Plauschturnier für Hobbyseilzieher. Bei der Abendunterhaltung sorgte «Hoch Tirol» für gute Stimmung. Am Sonntag konnte man sich beim Brunch der Landfrauen stärken, bevor es in der letzte Runde der Meisterschaft zur Sache und um die letzten Punkte ging.

Mehr im «Freiämter» vom Dienstag, 22. August 2017