Die vom Reitverein Muri – Bremgarten tadellos organisierten Pferdesporttage sahen erfreulicherweise viele Einheimische in den vordersten Rängen. Es wurde insgesamt guter Sport geboten bei idealen Boden- und Witterungsverhältnissen. Die Prüfungen über 100 cm verliefen unter anderem für den lokalen Stall Weyhölzli der Famile Fischer erfreulich: Zwei Pferde aus eigener Zucht belegten unter Ueli Huwiler, respektive Andrea Fischer, vordere Ränge. Einheimische wie Donat Meier (Boswil) und Albert Konrad (Rottenschwil) mischten vorne mit.